Eigenschaften und Vorzüge
  • Ultraschall-Sonden (Stiftsonde)
    • 2 MHz CW (fetal)
    • 4 MHz CW
    • 8 MHz CW (Option: intraoperativ)
  • Kopfhörer-Anschluss
  • Akku-Betrieb mit Energiemanagement
    • lange Betriebszeiten
    • geringe Betriebskosten
 

Der handydop arbeitet mit aufladbaren Akkus und spart dadurch Betriebskosten.

Bei intensivem Dopplerbetrieb mit Batterien (nicht aufladbar), können die Betriebskosten um ca. 5 € pro Woche (ca. 250 € pro Jahr) reduziert werden.

Weitere Produkt-Informationen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies. More information

Cookies von dieser Website akzeptieren / Accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk