Ausbildungsberuf Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme

Berufs-Informationen
Die Ausbildung zum Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme ist einer der anerkanntesten Elektroberufe in der Industrie.

Elektronik bestimmt, bewegt und treibt unsere Arbeitswelt. Umso mehr kommt es auf die Qualifizierung derer an, die diese Systeme entwickeln, installieren und betreuen.

Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z. B. für die Informations- und Kommunikationstechnik, die Medizintechnik oder die Mess- und Prüftechnik, nehmen Systeme und Geräte in Betrieb und halten sie instand.
Die Ausbildung ist den ehemaligen Ausbildungsberufen Industrieelektroniker Fachrichtung Gerätetechnik und Kommunikationselektroniker sehr ähnlich, die Ausbildungsinhalte wurden jedoch in Richtung Selbstständigkeit (Qualitätsmanagement, Bewerten von Prozessen, Verwaltung, usw.) erweitert.

Die Ausbildungsdauer beträgt ohne Verkürzung 3½ Jahre.
Voraussetzungen
  • Technisches Interesse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Rechnerisches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Zeichnerische Fähigkeiten
  • Systematische, sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies. More information

Cookies von dieser Website akzeptieren / Accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk